Gelbe Tonne  |  Gelber Sack

Tourenplan Gelbe Tonne 2022 für den Zeitraum Januar bis März (PDF).  |  Hier herunterladen

Ab dem 01.01.2022 wird im Landkreis Barnim die Sammlung von Leichtverpackungen (LVP) durch die Gelbe Tonne erfolgen. Sie löst somit den gelben Sack als Sammlungsinstrument nach knapp 30 Jahren ab.

Durch den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger wurden die Ämter und Gemeinden des Landkreises hierzu schriftlich befragt, wie die Entsorgung von Leichtverpackungen ab 2022 erfolgen soll. Es gingen daraufhin aus allen 10 Kommunen des Landkreises Stellungnahmen ein. Gemessen an der Einwohnerzahl votierte die Mehrheit klar für die Gelbe Tonne. Dies bildete nunmehr die Grundlage für die Entscheidung der landkreisweiten Einführung der gelben Tonne, welche vom Kreistag des Landkreises Barnim am 10.03.2021 beschlossen worden ist. Somit wird in den Städten und Kommunen des Landkreises ein saubereres Stadtbild geschaffen, die dünnwandigen Säcke können nicht mehr zerreißen oder verwehen und der Tierfraß wird unterbunden. Darüber hinaus ist die wiederverwendbare Tonne umweltfreundlicher als die nur einmal nutzbaren Plastiksäcke.

Die Aufstellung der Gelben Tonnen in allen Haushalten erfolgt im November und Dezember 2021. Die Entsorgungstermine für die neuen gelben Tonnen (schwarze Tonne mit gelbem Deckel) erhalten alle Barnimer Haushalte über eine Postwurfsendung im Dezember 2021.

Nachfolgend haben wir Ihnen häufige Fragen und Antworten zur Gelben Tonne zusammengestellt.

 

FAQ

Lfd. Nr.FrageSchlagwortBeispiel-Antwort*
1. Wie lange wird es noch Gelbe Säcke an den Verteilstellen geben? Allgemein Nach Abschluss der Behälterverteilung wird es keine Gelben Säcke mehr im Erfasssungsgebiet geben.
2. Wer ist Ansprechpartner bei Fragen mit der gelben Tonne? Allgemein REMONDIS Brandenburg GmbH, NL Werneuchen
Tel.: +49 33398 849-90
Fax: +49 33398 849-45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lfd. Nr.FrageSchlagwortBeispiel-Antwort*
1 Warum kommt die gelbe Tonne? Behälter Im gesamten Kreisgebiet wird die Gelbe Tonne nach erfolgter Abstimmung mit dem ÖRE für Verpackungen eingeführt.
Das bedeutet auch das Aus für die alten Säcke. 
2 Welche Größen werden angeboten? Behälter Die Haushaltungen werden mit einer 240 Liter fassenden Gelben Tonne ausgestattet. In diese Tonnen passen etwa vier bis sechs gefüllte Gelbe Säcke. Ausnahmen gibt es in Großwohnanlagen. Hier werden in der Regel 1.100 Liter Behälter verwendet.
Man kann sich auch mit den Nachbarn eine Tonne teilen oder bei mehreren Wohneinheiten auf dem Grundstück zwei Behälter bestellen. Für größere Wohnanlagen stellen wir vierrädrige Tonnen mit einem Fassungsvermögen von 1.100 Litern bereit. 
3 Kann ein Haushalt mehrere Gelbe Tonnen erhalten? Behälter Die Anzahl an Behältern richtet sich an dem Verbrauch von Verpackungen und orientiert sich an dem gestellten Restabfallvolumen.
4 Kann ich auch eine kleinere Tonne bekommen? Behälter Der Standardbehälter hat ein Fassungsvermögen von  240 Litern. In Ausnahmefällen kann auch ein Behälter mit 120 Litern Fassungsvermögen geordert werden. Gerne können Sie sich mit Ihrem Nachbarn eine Gelbe Tonne teilen.
5 Ich habe keinen Platz für die Gelbe Tonne. Was nun? Behälter Wenn Sie keinen Platz für eine Gelbe Tonne auf Ihrem Grundstück finden, prüfen Sie, ob Sie gemeinsam mit Ihrem Nachbarn einen Behälter nutzen können.
Es ist leider nur möglich, ein Sammelsystem für Verpackungsabfälle anzubieten: Entweder Säcke oder Tonnen. 
6 Was muss ich tun um eine Gelbe Tonne zu bekommen?  Behälter Für die Erstausstattung ist keine Bestellung nötig. Die Bereitstellung erfolgt automatisch bei jedem der Abfallentsorgung angeschlossenen Grundstück
8 Ich möchte keine Gelbe Tonne.  Was kann ich alternativ machen? Behälter Sie können einen Großteil an Verpackungen im Rahmen Ihres Einkaufs auch in den Läden lassen. Eine Verpflichtung, die Gelbe Tonne zu nutzen, gibt es nicht. 
9 Kann ich mir eine Gelbe Tonne mit 120 l Fassungsvermögen selber kaufen? Behälter Grundsätzlich nein. Nur die durch den Erfassungsvertragspartner gestellten Behälter sind aus haftungsrechtlichen Gründen zugelassen.
10 Ist ein Tausch der Tonnengröße oder die Bestellung zusätzlicher Tonnen möglich? Behälter Wenn im Laufe des Jahres 2022 festgestellt wird, dass regelmäßig große Mengen an Verpackungsabfällen anfallen, kann auch eine weitere Tonne bei der Fa. REMONDIS angefordert oder ein größerer Behälter aufgestellt werden. Dazu ist eine schriftliche Nachricht mit entsprechender Begründung notwendig, so dass der Behälterbedarf geprüft werden kann. Vor dem 01.01.2022 sind keine Änderungswünsche bei der Fa. REMONDIS möglich! Kontakt Behälterdienst:
Bei Rückfragen und dringenden Anliegen können sich Bürger*innen per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Gelbe Tonne Barnim“ oder telefonisch an 0800/1223255 wenden.
Um Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten zu können sind folgende Angaben zwingend erforderlich:

1. Name
2. Adresse
3. Mailadresse
4. Telefonnummer
5. Konkrete Schilderung des Anliegens
11 Was kostet die Gelbe Tonne? Behälter Die Tonne ist für Sie kostenlos. Finanziert wird die Entsorgung der Verpackungen – wie bisher – über die Dualen Systeme, die für den Handel die Rücknahme und Verwertung dieses Abfalls organisieren. Letztlich bezahlt der Verbraucher also beim Kauf jedes verpackten Produktes die Entsorgungskosten der Verpackungen. 
12 Wann wird die/meine Gelbe Tonne ausgeliefert? Behälter Die Aufstellung der Behälter wird nach und nach ab Anfang November 2021 erfolgen, so dass zum Jahreswechsel alle Haushaltungen versorgt sind. 
13 Ich habe keine Tonne erhalten, was jetzt? Behälter Wenn die Verteilung in Ihrem Ort bereits stattgefunden hat , setzen Sie sich bitte per E-Mail mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und dem Betreff "Gelbe Tonne Barnim" in Verbindung. Teilen Sie uns bitte Ihre Adresse mit, damit wir Ihre Bestellung schnell auffinden können. Wir kümmern uns dann! 
14 In meinem Ort sind noch keine Gelben Tonnen verteilt worden und die Verteilstellen haben keine Gelben Säcke mehr. Können Sie mir welche zuschicken? Behälter Die Verteilung der Gelbe Säcke wird erst eingestellt, sobald alle Tonnen ausgeliefert wurden. 
15 Was passiert, wenn meine Tonne verschwunden oder defekt ist? Behälter Bitte schauen Sie zunächst in der Nachbarschaft, ob die Tonne versehentlich von jemand anderem zurückgeholt wurde. Wenn nicht, dann melden Sie sich bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und schildern Datum und genauer Ortsbezeichnung Ihres Verlustes. Sie erhalten dann eine neue Gelbe Tonne. 
16 Auf meiner Tonne befindet sich ein Strichcode. Wer kann diesen Strichcode auslesen? Beinhaltet er personenbezogene Daten? Behälter Der Strichcode beinhaltet die Adresskoordinaten Ort, Straße und Hausnummer für die Auslieferung der von Ihnen bestellten Tonne. Der Strichcode wird am Ende der Auslieferung der Gelben Tonne auf ein Grundstück ausgelesen und dient dem Nachweis der Auslieferung. 
17 Gibt es einen Reinigungsservice für die Gelbe Tonne? Behälter Nein, bislang gibt es keinen Reinigungsservice für die Gelbe Tonne. Sie können die Gelbe Tonne aber genauso sauber halten, wie die Restmülltonne oder die Biotonne. Die meisten Entsorger empfehlen, die Tonne von Zeit zu Zeit mit einem Wasserschlauch auszuwaschen und/oder mit Essigsäure von innen einzusprühen. 
18 Kann ich mir mit dem Nachbarn ein Tonne teilen? Behälter Ja, die Bildung von Entsorgungsgemeinschaften sind möglich.
19 Kann ich auch als Mieter die Tonnen beantragen? Behälter Nein, die Bestellung kann nur über den Hauseigentümer erfolgen.
20 Können auch Gewerbebetriebe eine gelben Tonne haben? Behälter Grundätzlich ja. Für Gewerbebetriebe gelten aber ggf. abweichende Regelungen. 
21 Wer wurde mit der Aufstellung und Leerung der gelben Tonne beauftragt?  Behälter Die Firma c-trace wurde mit der Aufstellung der Tonnen beauftragt. Die Entsorgung der Gelben Tonnen erfolgt durch die Remondis Brandenburg GmbH.
22 Erhalten die Bürger ein Anschreiben zur Auslieferung? Behälter nein
23 Wer übernimmt den Änderungsdienst (Behälteraufstellung, Abzug nicht benötigter Tonnen) bei der gelben Tonne? Behälter Hierzu melden Sie sich bei der

REMONDIS Brandenburg GmbH,
NL Werneuchen
Tel.: +49 33398 849-90
Fax: +49 33398 849-45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Durchführung erfolgt dann über die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH (BDG).
24 Werden die gelben Tonnen gekennzeichnet (Barcode-Etikett mit Adresse) Behälter ja
25 Werden die Kontaktdaten (zuständiges Abfuhrunternehmen, zuständiger Systembetreiber) auf der gelben Tonne angedruckt (Barcode-Etikett)?  Behälter Die Behälter sind entsprechend gekennzeichnet.
26 Habe ich die Auswahl gelbe Tonne/gelber Sack? Behälter Nein. Es steht nur die Tonne zur Verfügung. Gelbe Säcke können bis Ende dieses Jahres zur Abfuhr genutzt werden. Nach Aussage der Fa. REMONDIS werden ab Januar 2022 im Landkreis Barnim keine Gelben Säcke mehr eingesammelt. Es dürfen auch keine Gelben Säcke in die Gelben Tonnen eingestellt werden, da sich das Füllvolumen dadurch deutlich reduziert.

Lfd. Nr.FrageSchlagwortBeispiel-Antwort*
1 Wann startet die Abfuhr? Sammlung Die Abfuhr startet im Januar 2022.
2 Wie oft wird die Tonne geleert? Sammlung Die Gelben Tonnen werden ab Januar 2022 alle drei Wochen geleert. Tonnen, die schon in diesem Jahr zur Abfuhr bereitstehen, können noch nicht geleert werden.
3 Bis wann müssen die Tonnen an der Straße stehen? Kann die Bereitstellung auch am Vorabend erfolgen? Bis wann muss ich die Gelbe Tonne wieder reingeholt haben? Sammlung Die Gelbe Tonne muss, wie alle anderen Tonnen auch, bis 6:00 Uhr morgens (am Abfuhrtag) am Fahrbahnrand bereitgestellt und nach der Leerung im Laufe des Tages wieder zurückgestellt werden.
4 Was muss ich tun, wenn meine Tonne nicht geleert wurde? Sammlung Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Behälter mit dem Hinweis „fehlbefüllt“ versehen wurde. Dann haben unsere Mitarbeiter festgestellt, dass die Gelbe Tonne Abfälle enthält, die nicht über die Gelbe Tonne entsorgt werden dürfen. Bitte entfernen Sie diese Abfälle und stellen Sie die Gelbe Tonne zum nächsten Abfuhrtermin bereit. Ihre Tonne wird dann wieder geleert.
5 Was passiert, wenn meine Tonne nicht geleert wurde, obwohl sie richtig befüllt ist und rechtzeitig draußen stand? Sammlung Die Nichtentleerung ist bei der REMONDIS Brandenburg GmbH zu reklamieren. Das weitere Vorgehen wird dann im Einzelfall direkt mit dem Kunden abgestimmt (Nachentleerung, Beistellung bei der nächsten Abfuhr). 
6 Was passiert, wenn meine Gelbe Tonne mit einem Anhänger oder Aufkleber mit dem Hinweis „fehlbefüllt“ versehen ist? Sammlung Unsere Mitarbeiter haben dann festgestellt, dass die Gelbe Tonne Abfälle enthält, die nicht über die Gelbe Tonne entsorgt werden dürfen. Bitte entfernen Sie diese Abfälle und stellen
Sie die Gelbe Tonne zum nächsten Abfuhrtermin bereit. Ihre Tonne wird dann wieder geleert.
7 Was passiert, wenn meine Gelbe Tonne zur Abfuhr bereitsteht und dann noch mit „Fehlwürfen“ befüllt wird und stehen bleibt? Sammlung Wir können nicht erkennen, wer die Fehlwürfe zu verantworten hat. Ihre Tonne ist in diesem Fall mit einem Aufkleber versehen. Darauf steht, dass Sie die Möglichkeit haben, den Inhalt der Tonne so nach zu sortieren, dass die Tonne am nächsten Abfuhrtag geleert werden kann. Eine weitere Möglichkeit ist die entgeltpflichtige Sonderleerung des fehlbefüllten Behälters als Restmüll entsprechend der satzungsrechtlichen Regelungen des Kreises. Die Sonderentleerung ist bei der Barnimer Dienstleistungsgesellschaft zu beauftragen. 
8 Was passiert mit den Gelben Säcken, die ich noch habe? Sammlung Nach Abschluss der Behälterverteilung, voraussichtlich im Januar 2022, wird es keine Gelben Säcke geben, bzw. erfolgt keine weitere Abfuhr von Gelben Säcken. 
9 Gibt es jetzt gar keine Gelben Säcke mehr? Wie soll ich meinen Müll zur Gelben Tonne befördern? Sammlung Am besten sammeln Sie Ihre Verpackungsabfälle in einem festen Abfallgefäß und kippen dieses Verpackungsmaterial regelmäßig in Ihre Gelbe Tonne um. Das spart zukünftig Kunststoffsäcke ein und ist ein guter Beitrag zum Umweltschutz.
Wenn Sie das nicht möchten, dann sammeln Sie die Verpackungsabfälle in den haushaltsüblichen transparenten Müllbeuteln (z.B. 30 Liter) und entsorgen die gefüllten Müllbeuten in die Gelbe Tonne.
Bitte entsorgen Sie die Verpackungsabfälle nicht in Einkaufsplastiktüten verpackt in der Gelbe Tonne. Plastiktüten sind aus sehr starkem Material und sorgen im Sortierprozess für Probleme. 
10 Was passiert mit Gegenständen, die nicht in die Gelbe Tonne passen (zum Beispiel Styroporverpackungen nach dem Kauf großer Elektrogeräte)? Sammlung Soweit möglich, zerkleinern Sie bitte die Verpackungen so, dass sie in die Gelbe Tonne passen. Wenn das nicht geht, bringen Sie diese großen Verpackungen bitte zum Recyclinghof. 
11 Wie kann ich Verkaufsverpackungen entsorgen, wenn das Volumen der Gelben Tonne hin und wieder nicht ausreicht (z.B. nach Feiertagen)? Sammlung Wenn das Volumen der Gelben Tonne einmalig nicht ausreicht, dann ist es erlaubt, die Verpackungsabfälle in einem transparenten Müllsack am Abfuhrtag neben der Gelben Tonne bereitzustellen.
12 Darf ich die Verpackungen auch in die Gelbe Tonne hineinpressen? Sammlung Ja, die Verpackungen dürfen, wenn die Tonne bereits voll erscheint, auch leicht verdichtet werden, so dass die Entleerung später nicht beeinträchtigt wird. Allerdings darf eine intensive Nachpressung, insbesondere mit Hilfsmitteln, nicht erfolgen. 
13 Gibt es das Angebot einer Sonderentleerung bei besonders großem Anfall von Verpackungen oder wenn vergessen wurde, die Tonne zur Leerung bereitzustellen? Wenn ja, was kostet diese? Sammlung Eine Sonderentleerung ist aus logistischen Gründen grundsätzlich nicht möglich. 
14 Wie und wo beantrage ich eine Sonderentleerung, wenn mein Behälter falsch befüllt wurde? Sammlung Sie bestellen eine entgeltpflichtige Sonderleerung des fehlbefüllten Behälters als Restmüll entsprechend der satzungsrechtlichen Regelungen des Kreises. Die Sonderentleerung ist bei der Barnimer Dienstleistungsgesellschaft per  E-Mail unter kundenbetreuung @bdg-barnim.de zu beauftragen. 
15 Wird ein Vorstellservice, also der Transport vom Grundstück zum Straßenrand und zurück angeboten? Sammlung Ein Vorstellservice wird nicht angeboten.
16 Wird der 1.100 l Container genauso wie der 1.100 l Restabfall-Container am Abfuhrtag kostenlos vom Grundstück geholt und wieder zurück gebracht? Sammlung Diese satzungsrechtlichen Regelungen gelten nicht für die gelben 1.100 l-Container. Diese müssen am Abfuhrtag an der Grundstücksgrenze im öffentlichen Raum bereitstehen. 

Lfd. Nr.FrageSchlagwortBeispiel-Antwort*
1 Was darf in die Gelbe Tonne? Richtige Mülltrennung Alle Verpackungen, die nicht ausschließlich aus Papier, Pappe oder Glas bestehen, dürfen in die Gelbe Tonne.
Dazu gehören Verpackungen aus Kunststoff (z. B. Folien, Becher, Flaschen sowie Styropor), Verpackungen aus Materialmix und Verbundstoffen (z.B. Getränkekartons oder Milchtüten), Verpackungen aus Metall (wie Konserven- und Getränkedosen) oder geschäumten Kunststoffen (z. B. Obst- und Gemüseverpackungen).
Weitere Infos erhalten Sie unter www.mülltrennung-wirkt.de
2 Was darf nicht in die Gelbe Tonne? Richtige Mülltrennung
  • Elektroschrott
  • Batterien aller Art
  • Altkleider
  • Netze
  • Seile
  • Gewebeplanen
  • Hausrat
  • Dekomaterial
  • Kinderspielzeug
  • Agrarfolie
  • Lebensmittelreste
  • Gefüllte Staubsaugerbeutel
  • Windeln
  • Bauabfall, z.B. Kunststoffrohre, Bodenbeläge, Kabelbahnen, Isoliermaterialien und Dämmstoffe etc.
  • Medizinische Abfälle, u.a. Infusionsschläuche etc. Gewerbeabfall, u.a. Kfz Teile, Etikettenrollen etc.

Die Gelbe Tonne ist ausschließlich für Verpackungen. 
3 Dürfen jetzt auch andere Gegenstände/Wertstoffe aus Kunststoff oder Metall in die Gelbe Tonne? Richtige Mülltrennung Nein! Über die Gelbe Tonne dürfen nur Verpackungen, die nicht ausschließlich aus Papier, Pappe oder Glas bestehen, entsorgt werden. Entsorgt werden dürfen Verpackungen aus Kunststoff (z. B. Folien, Becher und Styropor), aus Materialmix und Verbundstoffen (z.B. Getränkekartons oder Milchtüten), aus Metall (wie Konserven- und Getränkedosen) oder geschäumte Kunststoffe (z. B. Obst- und Gemüseverpackungen). 
4 Darf ich Elektroaltgeräte in die gelbe Tonne werfen? Richtige Mülltrennung Auf keinen Fall dürfen Elektroaltgeräte in der gelben Tonne entsorgt werden. Diese können auf allen Wertstoffhöfen abgegegen werden. Falsch entsorgte Elektrogeräte mit Batterien können zu Bränden in den Fahrzeugen und Anlagen führen!
5 Welche Kennzeichen können Verkaufsverpackungen tragen, die in der gelben Tonne gesammelt werden dürfen? Richtige Mülltrennung Alle Verpackungen , unabhängig von einem möglichen Kennzeichen, dürfen in die gelbe Tonne. Verpackungen aus Papier zur Papiersammlung, Verpackungen aus Glas zum Altglascontainer.
6 Kann ich die Verpackung verschmutzt in die gelbe Tonne geben? Richtige Mülltrennung Verpackungen bitte nur restentleert in die Sammlung geben. Ein Ausspülen ist nicht notwendig. Wenn Produkte überlagert sind, dann bitte den Inhalt in den Rest- oder Biomüll geben und die leere Verpackungen in die vorgesehenen Sammelsysteme geben (Gelbe Tonne, Papiersamlung, Glassammlung). Verpackungen sind zu wertvoll für den recyclingkreislauf, als das sie in den Restmüll gehören. Stark verschmutzte oder nicht restentleerte Verpackungen stören massiv das Sortieren und können das Recycling unmöglich machen.

Lfd. Nr.FrageSchlagwortBeispiel-Antwort*
1 Wie recycelt man Kunststoff? Kunsstoffrecycling Gerade bei Kunststoffabfällen lohnt sich das nachhaltige Recycling, denn für die Herstellung von Kunststoffen werden große Mengen Primärrohstoffe, wie wertvolles Rohöl, verwendet. Werden Verpackungen aus Kunststoff hingegen von den Verbraucherinnen und Verbrauchern richtig getrennt, können die Materialien wiederverwendet werden und als Sekundärrohstoffe effizient Ressourcen einsparen. Pro Tonne Recyclingkunststoff lassen sich bis zu 3,2 Tonnen Treibhausgase im Vergleich zu neu hergestelltem Kunststoff einsparen. In der Kreislaufwirtschaft werden die Verpackungen gesammelt, sortiert und dem Recycling zugeführt. So werden aus Verpackungsabfällen aus Kunststoff und vermeintlichem Plastikmüll hochwertige Kunststoffprodukte hergestellt.

Die Recyclingquote für Kunststoffverpackungen liegt derzeit bei 58,5 Prozent. Nahezu 60 Prozent aller Verpackungen, die durch die dualen Systeme im Gelben Sack und in der Gelben Tonne gesammelt werden, werden bereits recycelt.

Das Recycling von Kunststoffen ist dank moderner Recyclinganlagen heute effizient und nachhaltig möglich. Rohstoffe wie Polyethylen (PE), Polypropylen (PP), Polystyrol (PS) und Polyethylenterephthalat (PET), wie es beispielsweise bei der Herstellung von Flaschen für Getränke verwendet wird, können so verwertet werden und bleiben dem Rohstoffkreislauf erhalten.

Beim werkstofflichen Recycling werden Kunststoffverpackungen mechanisch aufbereitet, die chemische Struktur bleibt unverändert. Für einen solchen Prozess geeignet sind sortenrein sortierbare Kunststoffe wie Polyethylen (PE), Polypropylen (PP), Polystyrol (PS) und Polyethylenterephthalat (PET). Sie können zu Rezyklaten aufbereitet werden, die mit Neuware qualitativ vergleichbar sind. Das Verpackungsgesetz schreibt vor, dass ab 2022 für mindestens 63 Prozent der Kunststoffverpackungen eine werkstoffliche Aufbereitung sicherzustellen ist.

 

Verteilerstellen für Gelbe Säcke

Ort Straße
Biesenthal Amt Biesenthal-Barnim Berliner Straße 1
Biesenthal Blütenzauber Wende Schützenstraße 44     
Biesenthal Bruchmann Forst-& Gartencenter Lanker Straße 6
Biesenthal Penny-Markt Breite Straße 6
Biesenthal Q1-Tankstellenbetrieb Eberswalder Chaussee 5
Danewitz Gemeindehaus Dorfstraße 21
Grüntal Minimarkt S. Seemke Dorfstraße 28
Marienwerder Bus-Shop Biesenthaler Straße 28
Marienwerder Café Tober Klandorfer Straße 58
Melchow Bäckerei Haupt  Alte Dorfstraße 1
Rüdnitz Bürgerbibliothek Rüdnitz Hans-Schiebel-Platz 1
Ruhlsdorf Autodienst Ruhlsdorf Dorfstraße 64     
Tempelfelde Bestellcenter Räling Schönfelder Straße 4
Trampe Agrargenossenschaft Dorfstraße 9

Ort Straße
Britz Frau Rudloff Dorfstraße 1
Britz Britzer Einkaufsquelle Eberswalder Straße 36 
Britz Ordnungsamt Britz Eisenwerkstraße 11
Niederfinow Lohmann Best Trailers Falkenberger Straße 1b
Liepe Kita Bergspatzen Kirchstraße 5
Lüdersdorf  Herr Otto Dorfstraße 74
Lunow Nah & Gut   Lüdersdorfer Straße 6
Niederfinow Kita Spatzennest Finowstraße 15
Oderberg Monis Bunte Einkaufsquelle Angermünder Straße 65
Oderberg BHG Handelszentrum GMBH Waldstraße 1
Senftenhütte Herr Hesse Am Pfuhl 5
Brodowin Hofladen Dorfstraße 89
Golzow Fleischerei Lisson Bergstraße 

Ort Straße
Althüttendorf Gemeindezentrum   Zu den Ihlowbergen 1
Althüttendorf Wertstoffhof Angermünder Straße 11e
Friedrichswalde Bäckerei Hakenbeck Dorfstraße 83
Friedrichswalde Gemeindeverwaltung Dorfstraße 119    
Groß Ziethen Kita Knirpsenranch Kirchstraße 16
Joachimsthal Amtsverwaltung Joachimsplatz 1-3
Joachimsthal Blumen & Futtermittel Glöck Schönebecker Straße 29
Joachimsthal TSJ Melzow Chausseestraße 5  
Klein Ziethen Frau Wölk Dorfstraße 54
Parlow-Glambeck Autowerkstatt Joachimsthaler Straße 17

Ort Straße
Ahrensfelde  Gemeindeverwaltung Lindenberger Straße 1
Ahrensfelde-Klarahöh Pension Hollyday Thälmannstraße 50b
Blumberg Wertstoffhof Ahrensfelde Möbel-Hübner-Straße 2
Blumberg Blumenladen Kleine Bahnhofstraße 12
Blumberg Getränkeland Heidebrecht Mc-Donalds-Straße 3
Eiche Gemeindebüro Ahrensfelder Chaussee 35
Lindenberg Fam. Koster Bucher Weg 10
Lindenberg Gärtnerei Meuschke Karl-Marx-Straße 20a

Ort Straße
Schwanebeck Backshop +  Imbiss Dorfstraße 14 c   
Schwanebeck Blütenzauber Hasselmann Rudolf-Breitscheid-Straße 1
Schwanebeck Elektro-Hausgeräte Korbicki Zillertaler Straße 9
Schwanebeck Salon B 2 Style Dorfstraße 23a
Schwanebeck Theaterkasse/Postfiliale Neue Kärntner Straße 1
Zepernick Foto, Lotto & Kopieren Heinestraße 52-53
Zepernick Gemeindeverwaltung Schönower Straße 105
Zepernick Kleine Blumenecke Bucher Straße 72
Zepernick Leo Rink & Söhne Schönower Straße 59
Zepernick Nahkauf Am Amtshaus 2
Zepernick Uhrmacher Anklam Edelweißstraße 20

Ort Straße
Altenhof Cafe "Byn ollen Hoff" Joachimsthaler Straße 5
Finowfurt Gemeindeverwaltung Erzbergerplatz 1
Groß Schönebeck EDEKA-Markt Liebenwalder Straße 1
Groß Schönebeck Hegner Baustoffe Berliner Straße 1-2
Groß Schönebeck Total-Station Berliner Straße 31 (B109) 
Lichterfelde Lichterfelder Einkaufsquelle Eberswalder Straße 62

Kein Vertrieb von Gelben Säcken in der Gemeinde Wandlitz aufgrund der Einführung der Wertstofftonn im Januar 2019

Weitere Informationen zum Pilotprojekt erhalten Sie hier.

Ort Straße
Bernau bei Berlin BHV GmbH Breitscheidstraße 31
Bernau bei Berlin Blumenhaus Otte Jahnstraße - Am Friedhof
Bernau bei Berlin Blumeneck Brondke Berliner Straße 59
Bernau bei Berlin EDEKA-Markt Hermann-Duncker-Straße 14
Bernau bei Berlin ESSO-Station Rüdnitzer Chaussee 2
Bernau bei Berlin Gemischtwaren Engels im Forum An der Tränke 2-18
Bernau bei Berlin Kreisverwaltung (Grundsicherungsamt) Jahnstraße 45
Bernau bei Berlin MAX NAT Orionstraße 6
Bernau bei Berlin PC-Shop (Adlerhöfe) An der Stadtmauer 10-12 
Bernau bei Berlin Recyclinghof Bernau Marie-Curie-Straße 9
Bernau bei Berlin Reifen Thaute Eberswalder Straße 17
Bernau bei Berlin Stadtverwaltung - Bürgeramt Marktplatz 2
Bernau bei Berlin TOTAL-Station Schwanebecker Chaussee 29
Bernau bei Berlin Wasch-/Tankcenter Weise GbR Am Pankeborn 3
Birkholz Fleischerei Eppler VEG Siedlung 9
Birkholzaue Imbiss Elisenau Bernauer Chaussee
Ladeburg Reifen Thaute Bernauer Straße 21 a
Schönow Tier Rex Heimtiershop & Hundeschule Canis Lupus Dorfstraße 6 A
Waldsiedlung Märkischer Consum Offenbachstraße 159a  
Lobetal Bürgerbüro An der Schmiede 2

Ort Straße
Eberswalde "Annas Eck" Schöpfurter Straße 8
Eberswalde Antennenbau Buß (Zetkin-Siedl.) Fichtestraße 12
Eberswalde BDG Barnimer Dienstleistungsgesellschaft Ostender Höhen 70
Eberswalde Blumen Mariane Biesenthaler Straße 33
Eberswalde Bürgerfraktion Eisenbahnstraße 89
Eberswalde Bürgerzentrum BBV Schorfheidestraße 13
Eberswalde Evangelisches Gemeindezentrum  Potsdamer Allee 35
Eberswalde Fit mit Genuss Rudolf-Breitscheid-Straße 2
Eberswalde Lotto-Post-Presse Heegermühler Straße 19
Eberswalde Kreisverwaltung (Bodenschutzamt) Am Markt 1 (Haus B)
Eberswalde Kreisverwaltung (Hauptcounter) Am Markt 1 (Haus A)
Eberswalde Presseshop Finow Eberswalder Straße 77
Eberswalde Lottoeck Beuster Leibnizstraße 1a
Eberswalde Lotto-Shop EKZ Kleiner Stern Eberswalder Str. / Schönholzer Str.
Eberswalde Lotto-Laden (Rathauspassage) Breite Straße 40
Eberswalde Lotto-Shop EKZ Heidewald Potsdamer Allee 41
Eberswalde Neue Apotheke Ludwig-Sandberg-Straße 4
Eberswalde Recyclinghof Eberswalde (Mi geschl.) Ostender Höhen 70
Eberswalde Stadtverwaltung Eberswalde Breite Straße 41-44
Eberswalde Angelcenter Eberswalde Dr. Zinn-Weg 1
Sommerfelde Herr Jorde Sommerfelder Siedlung 12
Spechthausen Ortsvorsteher Herr Stiebe   Spechthausen 11 

Ort Straße
Hirschfelde Hirschfelder Landhandel Gartenstraße 13
Krummensee Pilzhof Dorfstraße 16
Schönfeld Klaus Voigt Landtechnik Hauptstraße 42
Seefeld Hofladen Peters Seestraße 17
Tiefensee Blumenhaus Kaliebe Berliner Chaussee 2 
Werneuchen EDEKA-Markt Freienwalder Straße 45c
Werneuchen Lebensmittelgeschäft/Imbiss Freienwalder Chaussee 6
Werneuchen Spiel- & Schreibwaren Elsholz Berliner Allee 19
Werneuchen Stadtverwaltung Bürgerbüro Am Markt 5
Werneuchen Wertstoffhof Werneuchen Mühlenstraße 1b
Willmersdorf Förderverein/Konsum Willmersdorf 317

Erneuerbar BDG Barnim